Wenn wir uns am Ende unseres Lebens einmal vor dem göttlichen Richter verantworten müssen, dann stehen wir vor einem Kind. Ein Kind aber verurteilt niemanden. Ein Kind will spielen und mit anderen zusammen sein. Diese Seite des Glaubens muss man neu betonen.

(Leonardo Boff)